taichiforumddqt

Aktuelles


zuletzt geändert am 4.1.2018

 

 


Taijiquan am Morgen

mittwochs, 7:30-8:30 Uhr
kostenlose Probestunde am 7.2.18
bitte vorher anmelden

 

 

neuer Taijiquan-Abendkurs

montags, 19:45-20:45 Uhr, ab 5. März 2018
kostenlose Probestunden am 19. + 26. Februar
bitte vorher anmelden!



Stille Zeit

passend zur Jahreszeit
werden wir zwischen
dem 21.11.17 und
dem 26.1.18 in den
Taijiquan-Kursen
dienstags und
donnerstags und in
der Übungsstunde
schweigen

 

 

Armspirale in Form II

Samstag, 13. Januar

-> weitere Infos

 

 

San Shou

Sonntag, 14. Januar

-> weitere Infos

 

 

Stilles Qigong

ab Freitag, 19. Januar

-> weitere Infos

 

 

8 Brokate = Ba Duan Jin (Chen-Stil)

Samstag, 20. Januar

-> weitere Infos

 

 

Bewegtes + Stilles Qigong

kostenlose Probestunde
am Montag, den 22. Januar

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Erde-Zeit

Sonntag, 28. Januar

-> weitere Infos

 

 

Stilles Qigong

Kurs ab Donnerstag, 1. Februar

-> weitere Infos

 

 

Yin Yang in Form I

Sonntag, 11. Februar

-> weitere Infos

 

 

Pushhands-Workshop

Samstag, 17. Februar

-> weitere Infos

 

 

San Shou-Übungstreff

Samstag, 17. Februar

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Frühling

Sonntag, 18. Februar

-> weitere Infos

 

 

Jian-(Schwert-)Workshops

3. & 10. März 2018

-> weitere Infos

 

 

Armspirale in Form II

Sonntag, 4. März

-> weitere Infos

 

 

Form III am Wochenende

Samstag, 14. April

-> weitere Infos

 

 

Xiang (Duft-)Qigong

26./27. Mai

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Sommer

Samstag, 9. Juni

-> weitere Infos

 

 

San Shou

Sonntag, 10. Juni

-> weitere Infos

 

 

Xi Sui Jing

22./23. September

-> weitere Infos

 

 

Jian-(Schwert-)Workshops

10. & 24. November 2018

-> weitere Infos

 

 

 

-> Anmeldung per E-Mail

 

 

Für die Übertragung chinesischer Schriftzeichen in lateinische Buchstaben gab es lange Zeit keine einheitlichen internationalen Regeln, sondern viele unterschiedliche Transkriptionssysteme. 1958 wurde in der VR China die Umschrift "Pinyin" (Laute verbinden) eingeführt. Inzwischen ist sie weit verbreitet und als internationaler Standard anerkannt. Dementsprechend geben wir auf unseren Seiten chinesische Begriffe und Namen überwiegend in Pinyin wieder, z.B. Taijiquan statt Tai Chi Chuan.

 

-> zum Seitenanfang