taichiforumddqt

Aktuelles


zuletzt geändert am 10.11.2017

 

 


Taijiquan-Abendkurs für Anfangende

montags, 18:30-19:30 Uhr
Einstieg nahezu jederzeit möglich
kostenlose Probestunde auf Anfrage



Stilles Qigong

donnerstags, 8:15-9:15 Uhr

-> weitere Infos

 

 

Fan Teng Gong

Samstag, 11. November

-> weitere Infos

 

 

Stilles Qigong

Samstag, 11. November

-> weitere Infos

 

 

8 Brokate = Ba Duan Jin (Chen-Stil)

Sonntag, 12. November

-> weitere Infos

 

 

San Shou

Sonntag, 12. November

-> weitere Infos

 

 

Xi Sui Jing Qi Gong

sonntags, 19. + 26. November

-> weitere Infos

 

 

Stille Zeit

passend zur Jahreszeit
werden wir zwischen
dem 21.11.17 und dem 30.1.18
in den Taijiquan-Kursen
dienstags und donnerstags
und in der Übungsstunde schweigen

 

 

Form III am Wochenende

Samstag, 25. November

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Winter

Samstag, 2. Dezember

-> weitere Infos

 

 

Liuhebafa

Sonntag, 10. Dezember

-> weitere Infos

 

 

Fan Teng Gong

Samstag, 16. Dezember

-> weitere Infos

 

 

Armspirale in Form II

Samstag, 16. Dezember

-> weitere Infos

 

 

Form III am Wochenende

Samstag, 30. Dezember

-> weitere Infos

 

 

Armspirale in Form II

Samstag, 13. Januar

-> weitere Infos

 

 

San Shou

Sonntag, 14. Januar

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Erde-Zeit

Sonntag, 28. Januar

-> weitere Infos

 

 

Yin Yang in Form I

Sonntag, 11. Februar

-> weitere Infos

 

 

Im Fluß der Jahreszeiten
Frühling

Sonntag, 18. Februar

-> weitere Infos

 

 

Jian-(Schwert-)Workshops

3. & 10. März 2018

-> weitere Infos

 

 

Taijiquan am Morgen

Kursstart im Frühjahr 2018

 

 

Jian-(Schwert-)Workshops

10. & 24. November 2018

-> weitere Infos

 

 

 

-> Anmeldung per E-Mail

 

 

Für die Übertragung chinesischer Schriftzeichen in lateinische Buchstaben gab es lange Zeit keine einheitlichen internationalen Regeln, sondern viele unterschiedliche Transkriptionssysteme. 1958 wurde in der VR China die Umschrift "Pinyin" (Laute verbinden) eingeführt. Inzwischen ist sie weit verbreitet und als internationaler Standard anerkannt. Dementsprechend geben wir auf unseren Seiten chinesische Begriffe und Namen überwiegend in Pinyin wieder, z.B. Taijiquan statt Tai Chi Chuan.

 

-> zum Seitenanfang